Polizei-SV Lippe-Detmold e. V.
aktualisiert 02.06.2024  
  Polizei-SV Lippe-Detmold e. V.
  Jugendschutz im Verein
  Verhalten bei Unfällen
  Angeln im PSV
  Frauengymnastik im PSV
  Judo im PSV
  (Ju-Jutsu im PSV)
  (Kraftsport - Calisthenics - Prävention - Gesundheitsförderung)
  Kyudo im PSV
  Modellbau im PSV
  Ringen im PSV
  Sportschießen im PSV
  Skilauf im PSV
  (Volleyball im PSV)
  Impressum - Ansprechpartner
  Datenschutz im PSV
  Protokoll Mitgliederversammlung
Seite eingestellt am 16.12.2009
Schon 85620 Besucher (+ 3500 wg. Zählfehler) - Danke!
(Ju-Jutsu im PSV)

Interessenten bitte anmelden (s. u.)
Training nach Vereinbarung

Ju-Jutsu (jap., gesprochen: dschu-dschuts) ist heute eine synthetische Selbstverteidigungssportart, die Elemente der bekannteren Sportarten Judo, Aikido und Karate zu einem variablen System zusammenfasst.
Früher wurde der Angreifer mit den bewusst hart gewählten Techniken immer getötet.
Das Ziel des modernen Ju-Jutsu ist aber, einen Angreifer mit und ohne Waffen bewegungs- und widerstandsunfähig zu machen, so dass er mit Hilfe eines Hebels oder Abführgriffes beherrscht werden kann.
Je nach Wahl der vielen Einzeltechniken des Systems kann die Verteidigung z. B. gegen das Umfassen von vorne oder hinten für den Angreifer mehr oder weniger schmerzhaft oder verletzend ausfallen. Das ist der große Vorteil des Ju-Jutsu-Systems gegenüber anderen Nahkampf-/Verteidigungssportarten.
Die Ju-Jutsu-Grundausbildung ist im Bereich der Polizei ein Pflichtfach.
Das Bild zeigt eine Vorführung in Detmold...


Informationen:
Abt.-Leitung: kaipietsch(at)gmx.de
Der Polizei-SV Lippe-Detmold...  
  ... hat knapp 800 Mitglieder,
... bietet mit vielen aktiven Gruppen (fast) für jeden etwas,
... gibt auch kleinen Sportgruppen die Sicherheit in einem großen Detmolder Traditionsverein.
 
ANSCHRIFT - Geschäftsstelle  
  Polizei-SV Lippe-Detmold e. V.
Katrin Krosta
Brunnenstraße 34
32756 Detmold
psv-lippe-detmold@web.de
 
SPENDEN - STEUERN - ÜL (neu 2/2024)  
  Der Freistellungsbescheid vom 31.01.2024 des FA Detmold unter der Nr. 313/5901/0256 liegt vor. -
Sollten Abteilungen Vereinsgelder ansparen und dafür bis Ende 2027 *Kapitalertragssteuern* zahlen müssen, befreit die Vorlage des Bescheides von der Zahlung! Auch schon gezahlte Steuern der letzten Jahre können zurückgefordert werden.
 
VERSICHERTE VERANSTALTUNGEN  
  *A l l e* Veranstaltungen außerhalb des üblichen Trainings müssen *s c h r i f t l i c h* gemeldet werden: Bitte E-Mail mit Mobiltelefon des für die Veranstaltung Verantwortlichen. Sonst gilt: Nicht gemeldet - nicht versichert!  
MITGLIEDSCHAFTEN des PSV  
  Der PSV Lippe-Detmold e. V. ist Mitglied im Sportverband Detmold, Kreissportbund (KSB), dem Landessportbund (LSB) und mit den leistungsorientierten Abteilungen auch in den Fachverbänden. -
Diese Internetseite ist recht einfach, wurde 2009 erstellt und regelmäßig aktualisiert - allerdings nur, wenn Informationen vorlagen -> s. Impressum!